» Das Regelwerk des Skatspiels

International verbindliches Regelwerk für alle Skatspieler ist die Skatordnung. Sie beinhaltet für das beliebteste deutsche Kartenspiel die Spielregeln und ermöglicht es, dass Skat nach einheitlichen Maßstäben weltweit gespielt werden kann.

Die internationale Skatordnung ist kein stures Regelwerk, sondern ein lebendiges, so dass immer wieder neue Erkenntnisse, die sich aus der Spielpraxis ergeben, in das Regelwerk mit integriert werden können.

Zuständig für die internationale Skatordnung und somit zur Auslegung und Überwachung der Regeln ist das Internationale Skatgericht (ISkG) mit seinen Schiedsrichterorganisationen. So sind auch Änderungen der Ordnung nur durch einen Beschluss beider Parteien möglich. Hierzu ist sich ein entsprechender Änderungsantrag gegenseitig auszutauschen.

 

Impressum - Skat Online Lernen